Unser Verein

Nach vielen Jahren Erfahrung im Bereich Hilfe zur Selbsthilfe (privat) und nach Gesprächen mit senegalesischen Behörden und senegalesischen Dorfbewohnern haben wir entschlossen, einen Verein zu gründen, um Schülerinnen und Schüler aus bildungsbenachteiligten Familien zu unterstützen und zu fördern.
Dabei legen wir großen Wert auf Partizipation, Partnerschaftlichkeit, ein differenziertes Afrika- und Deutschlandbild, auf eine gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden und natürlich den Dorfbewohnern und Vereinen vor Ort.

Hilfe zur Selbsthilfe? Wir fördern Nachhaltigkeit

Wir wissen, dass Kinder/Jugendliche durch eine fundierte Ausbildung in der Lage sind, später eine einträgliche Arbeitsstelle zu finden, die sowohl sie selbst als auch ihre Familie ernähren kann. Somit wird auch vermieden, dass diese Menschen zu Wirtschaftsflüchtlingen werden.
Sie können uns bei dieser Arbeit unterstützen!

Was können Sie tun?

Mitglied werden
Patenschaft übernehmen
Geld- oder Sachspenden
An Aktivitäten des Vereins teilnehmen

Spenden und Zuwendungen an gemeinnützig anerkannte Organisationen sind nach Paragraph §§ 10b des Einkommensteuergesetzes steuerlich absetzbar. Unser Verein ist beim Finanzamt Mülheim an der Ruhr als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit, somit können Sie Spenden an uns von der Steuer absetzen. Wir stellen Ihnen für Ihre Spendensumme eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt aus. Wir bestätigen, dass Ihre Zuwendung im Sinne §§ 51ff AO verwendet wird.

 
Unsere Partner

Axatin Sénegal

Wir arbeiten eng mit dem senegalesischen Verein Axatin Sénegal zusammen. Axatin Sénegal ist zuständig für die sozialpädagogische Begleitung, Aufklärungskampagnen und außerschulischen Aktivitäten, wie z.B. Bibliothekenbesuch in den naheliegenden Städten, Ausflüge, Kunst & Kultur, Wettbewerbe und Veranstaltungen. Axatin Sénegal wird von uns finanziell unterstützt.

 

Schulamt M’Bour 2

Wir arbeiten eng mit den senegalesischen Behörden zusammen. Das Schulamt in M`bour stellt die Lehrer für die Schule in Windouthioulaye, ist zuständig für Aus- und Fortbildung der Lehrer und stellt das didaktische Material zur Verfügung.

Termin in der Schulbehörde

  • Kennenlernen von pädagogischer Leitung und Bauaufsicht
  • Offene, z.T. kontroverse Diskussion
  • Dilemma der externen Hilfe
  • Verabredungen für die künftige Zusammenarbeit

 

Jährliche ärztliche Untersuchung

Durch unseren befreundeten Kinderarzt Dr. Diop werden jährlich Untersuchungen in der Schule in Windouthioulaye durchgeführt und kranke Kinder behandelt.

 

 

 

1. Vorsitzende
Gilberte Raymonde Driesen

Entwicklungspolitische Themen und Partnerschaftliche Zusammenarbeit